slideOverlay
Fűr jedes Eigenheim die passende Regenwassernutzungsanlage
dank der IRM-technologie von GEP

Willkommen bei GEP Wassermanagement GmbH

Nutze die Möglichkeiten von Regenwasser

GEP Wassermanagement GmbH ist Entwickler und Anbieter von Umwelttechnik im Bereich des dezentralen Wassermanagement. Darunter fallen beispielsweise Grau- und Regenwassersysteme. Bei der GEP Wassermanagement GmbH findet man neben normgerechten Produkten zur Grau- und Regenwassernutzung auch weitere Lösungen und Antworten im Bereich der Umwelttechnik für Entwässerung, Versickerung oder der Abwassertechnik. Dies umfasst sowohl die Bereiche Entwicklung und Konstruktion sowie Produktion und Wartung der verschiedenen Produkte für die Umwelttechnik. Bei der GEP Wassermanagement GmbH findet man Produkte für die:

- Regenwassernutzung

- Grauwassernutzung

- Versickerung

- Entwässerung

- Abwassertechnik und Hebeanlagen

- Regenwasserrückhaltung

- Systemtrenner Kategorie 5

Einzigartige Umwelttechnik und ein kreatives Team von Technikern hat GEP Wassermanagement GmbH zudem gemacht, wofür das Unternehmen steht - Ein perfekter Ansprechpartner rund um das Thema dezentrales Wassermanagement. Die Produkte, mit ihrem einzigartigem Design bieten Gesamtlösungen für das umweltverträgliche Wassermanagement im Außenbereich, wie auch in einem Gebäude. Die GEP Wassermanagement GmbH fühlt sich mit seinem erworbenen Wissen in allen Aspekten der Umwelttechnik im Bereich Wassermanagement verpflichtet. Dies beginnt bei der einfachen Regenwasserbewirtschaftung bis hin zur DIN gerechten Systemtrennung von Großanlagen.

Die Aufgabe von GEP Wassermanagement GmbH : Das Ziel der GEP Wassermanagement GmbH ist die Entwicklung und Lieferung von Umwelttechnik für das dezentrale nachhaltige Wassermanagement. Hier steht neben der Verbesserung der Wasserqualität, vor allem der Schutz vor Hochwasser im Focus. GEP Wassermanagement GmbH möchte nachhaltige und sichere Systeme mit dem richtigen Verhältnis von Preis, Leistung und Umwelt liefern. Zudem soll die professionelle Regenwassernutzung für jedermann zugänglich gemacht werden.

</